Veranstaltungen-n


Do, 16.11.17: Jamenco

  Treibender Groove und waghalsige Improvisationen bis die Funken sprühen. Leidenschaftlich und virtuos, aber auch fein und elegant. Jamenco präsentiert einen frischen Mix aus Latin, Flamenco Nuevo und Jazz. Mit Musik von Paco de Lucia, Al Di Meola und John McLaughlin knüpft das Trio an das größte Highlight der akustischen Gitarre, die „Friday Night in San Francisco“, ebenso an wie an die coolen Latin-Hits von Sergio Mendes, Tomatito und Antonio Carlos Jobim oder an Astor Piazzolla, den Meister des Tango Nuevo.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Mi, 22.11.17: Helmut A. Binser - „Ohne Freibier wär das nicht passiert...“

tiert sein nagelneues viertes Bühnenprogramm „Ohne Freibier wär das nicht passiert…“ und man darf sich wieder auf allerlei skurrile Geschichten sowie herrlich absurde Lieder des Oberpfälzer Musikkabarettisten freuen. Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig. Es geht auf die 40 zu, eine späte Karriere als Profifußballer scheint immer unwahrscheinlicher zu werden. Dafür gesellt sich ein neuer Freund hinzu, den aber leider nur der Binser sehen kann. Wird er jetzt schon vollkommen narrisch oder ist das bereits die Midlife Crisis?

Weiterlesen

Keine Kommentare


Do, 30.11.17: "Bis ich Deine Tränen trockne" - Filmvorführung

Jerusalem – Zentrum des Glaubens für Juden, Moslems und Christen Film und Filmgespräch mit der Regisseurin Daniela Baumgartner, Münsing In der Altstadt von Jerusalem leben  auf knapp einem Quadratkilometer Juden, Moslems und Christen auf engstem Raum beieinander. Diese Dokumentation wirft einen Blick hinter die Kulissen. Sie besucht aus allen drei Religionen Familien zu Hause in ihrem Alltag.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Fr, 08.12.17: Trio Zakk - Weihnachtskonzert

Oh Trio ZAKK, oh Trio ZAKK....... Das Trio Zakk aus Eurasburg/Geretsried sind die Vier, die nicht bis drei zählen können, aber musizieren, dass einem das Herz aufgeht. Wenn selbst in der staaden Zeit der Haferlschuah  grooved, steckt garantiert das Trio ZAKK dahinter. Mit Musette, Klezmer, Tango, Swing, durchaus mal etwas Besinnlichem, weihnachtlich humorvoll verpackt, präsentieren sich

Weiterlesen

Keine Kommentare


Mi+DO, 20. + 21.12.17: Session4four - Swinging Christmas

Die Tölzer Jazzband "Session 4 Four" mit Florian Rein (Schlagzeug), Peter Zoelch (Saxophon, Klarinette), Markus Kugler (Kontrabass) und Matthias Karpf (Klavier) präsentiert ihr aktuelles Christmas-Jazz-Programm. Bekannte und unbekannte Weihnachtslieder erklingen dabei in ganz neuen, jazzigen Arrangements. Wer immer schon einmal hören wollte, wie gut "Ihr Kinderlein kommet" als flotter Swing und "Oh Tannenbaum" als cooler Bossa Nova funktioniert, wie lässig aber auch amerikanische Weihnachtslieder

Weiterlesen

Keine Kommentare


Fr, 26.01.18: Muddy What?

MUDDY WHAT? zeigt, dass man nicht alt und lebenssatt sein muss, um Blues zu spielen. Weil ihre Musik nicht in eine Schublade sortiert werden kann, versammeln sich im Publikum der vierköpfigen Bluesband aus München junge Indie-Hörer genauso wie Blues-Liebhaber der Elterngeneration. MUDDY WHAT? arrangiert und interpretiert Songs

Weiterlesen

Keine Kommentare


Fr, 23.02.18: Franziska Wanninger - furchtlos glücklich

Nein, sie ist alles andere als eine Unbekannte. Franziska Wanninger schickt nach ihrem Debüt „Just und Margit“ und dem Nachfolgeprogramm „Ahoibe – guad is guad gnua“ nun ihr drittes Erfolgsprogramm auf die Kabarettbühnen des Landes. In „furchtlos glücklich“ arbeitet sich der neue Zahnarzt der Bühnenfigur nicht nur mit seinem Bohrer tief in den schmerzhaften Karieskern, sondern auch in deren Herz. Doch wer kennt das nicht – so einfach die Tore auf und rein ins Glück, das hat noch selten einer geschafft. Unter dem Amalgam der Alltagsrührmichnichtanschutzfunktionen liegt aber doch vielleicht ungeahntes Potential. Mit ihrer grandios lustigen Art geht sie großen Themen mit leichtem Fuß auf die Spur. Sie changiert scheinbar ohne Mühe zwischen dem derben Grantler und

Weiterlesen

Keine Kommentare